Home > S60, V60 > S60 und V60 bekommen Sportprogramm

S60 und V60 bekommen Sportprogramm

Volvo will erneut bei den Modellen S60 und V60 Hand anlegen. Mit der Ausstattungslinie R-Design sollen beide Modelle ein sportliches Gesicht bekommen. Die Sportmodelle werden künftig für 31.400 und 32.400 Euro angeboten. Dabei ist die Limousine für 31.400 Euro die günstigere Variante. Im Vergleich zu den Serienvarianten können sich die Sportmodelle deutlich abheben. So verfügen sie über ein Sportfahrwerk mit strafferen Federn. Zudem ist der Federweg bei ihnen rund 15 mm kürzer.

Daneben wurde die Fahrdynamikregelung DSTC erweitert. Sie bietet ab sofort eine Sporteinstellung. Das Ausstattungspaket R-Design kann in Verbindung mit allen Motorisierungen bestellt werden. Es bietet neben dem Sportfahrwerk einen 18 Zoll Radsatz. Außerdem können sich Kunden von Volvo auf doppelte Auspuffendrohre und einen schwarzen Frontgrill verlassen. Auch im Innenbereich wirken die beiden Volvo Modelle im R-Design sportlicher. So wurden sowohl am Lenkrad als auch am Schalthebel und den Pedalen optische Auffrischungen vorgenommen. Daneben bieten der S60 und der V60 in dieser Linie Sportsitze.

KategorienS60, V60 Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks