Home > S60, S80, V60, V70, XC60, XC70 > Volvo stattet weitere Modelle mit Notbrems-Assistenten aus

Volvo stattet weitere Modelle mit Notbrems-Assistenten aus

Volvo wird vier weitere Modelle mit einem neuartigen Sicherheitssystem ausstatten. Der schwedische Autobauer erklärte in Köln, dass der neue Assistent schwere Unfälle mit Fußgängern vermeiden soll. Der Notbrems-Assistent ist mittlerweile sowohl im S60 als auch im V60 zu finden. Neu ist die Sicherheitsausstattung in den SUVs XC60 und XC70. Daneben hat sich Volvo dafür entschieden, auch die Modelle V70 und S80 mit dem Sicherheitssystem auszustatten.

Durch eine Radareinheit kann das System erkennen, wenn sich Objekte vor dem Fahrzeug befinden. Automatisch misst es den Abstand zwischen den Objekten und dem Fahrzeug. Durch eine Kamera wird die Art des Objektes bestimmt. Nach den Angaben von Volvo ist das System dazu in der Lage Fußgänger zu erkennen, die eine Straße überqueren wollen. Durch eine automatische Notbremsung lassen sich Kollisionen mit Fußgängern verbinden. Dies ist allerdings nur bis zu einem Tempo von 35 km/h möglich. Daneben bietet die Fußgängererkennung einen Tempomaten. Das Sicherheitspaket von Volvo schlägt mit 1700 Euro zu Buche. Zwei weitere Assistenten lassen sich für 250 Euro zusätzlich in Anspruch nehmen.

KategorienS60, S80, V60, V70, XC60, XC70 Tags: , , , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks