Home > XC60 > Volvo XC60 sorgt seit 2008 fĂĽr frischen Wind

Volvo XC60 sorgt seit 2008 fĂĽr frischen Wind

2008 hat der schwedische Autobauer Volvo mit dem XC60 einen neuen SUV auf dem deutschen Markt eingeführt. Er basiert auf der Plattform, auf der unter anderem auch die Modelle V70 und S80 gebaut werden. Der schwedische Autobauer setzt in Verbindung mit dem SUV auf ein breites Motorenangebot. So können die Kunden beim Kauf des XC60 zwischen vier Benzinern und vier Diesel-Aggregaten wählen. Der 2.0T dient bei dem SUV als Einstiegsbenziner. Er bietet seinem Fahrer eine Leistung von 203 PS. Der Vierzylinder-Turbo-Motor ist auch in Verbindung mit 240 PS zu haben.

Daneben stehen in Verbindung mit dem XC60 zwei Zweiliter zur Verfügung. Sie sind ausschließlich in Verbindung mit einem Frontantrieb zu haben. Als weiteren Benziner bieten die Schweden einen Sechszylinder mit einem Hubraum von 3,2 Litern. Er hat eine Leistung von 243 PS. Ein wenig leistungsstärker ist der 3,0-Liter-Turbo. Er geht mit 304 PS einher. Die beiden Motoren sind mit einem Allradantrieb ausgestattet.

KategorienXC60 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks